32
CRM Excellence Test 2011 – © Unternehmensberatung Stephan Bauriedel
ADITO online
Produktbezeichnun und Version
ADITO online 3.1
Systemanbieter
Hersteller / Anbieter / Testpartner
ADITO Software GmbH
Anschrift
Gutenbergstr. 1
84144 Geisenhausen
Deutschland
Homepage
System-Architektur
Software-Voraussetzun en
Lan Client
Ja
Web Client
Ja
Mobile Client
Ja
Cloud Lösung
Ja
mögliche Browser
Internet Explorer, Safari, Opera, Firefox
Branchenausrichtun des Systems
Industrieunternehmen
Ja
Handelsunternehmen
Ja
Dienstleistungsunternehmen
Ja
Call Center
Ja
weitere / andere
branchenunabhängig
Anzahl der Installationen
Deutschland
80
Europa
620
weltweit
620
Systemsprachen (im Standard)
DE
Ja
EN
Ja
weitere
9 Sprachen
Standard-Schnittstelle zu Systemen Systeme / Hersteller
ERP-System(e)
Wilken Entire, SAP, Semiramis, Brain, Baan, Infor,
Navision, ABAS, Infra
Mail Server(n)
Microsoft Exchange 2010, Lotus Notes
Dokumentenmanagement (DMS) /
Archivierungssystem
d3 von Develop, docushare von XEROX
Datawarehouse / BI
SAP BI, CubeWare, InstandOLAP, EasyArchiv
Auswertungs- / Reporting-Systeme
inet Crystal Clear, Crystal Report
Microsoft / Office-Produkte
MS Office 2007/2010, Open Office
Schnittstellen zu End eräten
Systeme / Hersteller
CTI
über TAPI-Treiber
Mobile Endgeräte
alle mobilen Endgeräte mit Browser
V-Card-Leser
Ja
Weitere Endgeräte
Dokumentation
Handbücher
Ja
Schulungsunterlagen
Ja
Online Help
Ja
Schulun san ebot
Administrator-Schulung
Ja
Trainer-Schulung („Train the Trainer“)
Ja
„Sand Box“
(Übungs- und Testinstallation)
Ja
Anbieter ADITO Software GmbH
Konfi uration der Anwendun
100 namend User
(oder 90 concureend user)
davon 20 User Marketing
davon 60 User Vertrieb
( 0 User mobil)
davon 20 User Service
(1 User mobil)
Benutzersprachen (Oberfläche)
deutsch, englisch, 2. Fremdsprache
Funktionalitäten:
alle im Test bewerteten Funktionen
Schnittstellen: (entsprechend etesteter Konfi uration)
ERP-System
SAP-Schnittstelle vorhanden
Dokumentenmanagement
Mail Server
Schnittstelle zu Exchange,
Lotus Notes enthalten
Anmerkung zur Konfiguration
Aufwandsschätzun
Kosten
Lizenzkosten Server
7. 00,-
Lizenzkosten alle User
9 . 00,-
Kosten der Installation
1. 00,-
80 PT Anzahl Personentage Gesamt ca.
17.000,-
1 / PT Feinkonzept Workshop ca.
30.000,-
2 PT für Schnittstellen
ca. €
30.000,-
30 PT für Customizing
ca. €
36.000,-
PT für Rollout
ca.
6.000,-
10 PT für Administrator /
Train the Trainer
ca.
1 .000,-
Add On „Emailtracking“
ca.
10.000,-
Wartun skosten
Wartungskosten pro Jahr
(%-Satz der Berechnungsgrundlage)
17,00% auf Lizenzen
* Angaben des Anbieters / Testpartners, ohne Gewähr
Systemei enschaften
*
Preisbeispiel
*
1,2,3,4,5,6,7,8,9 11,12