25.06.2009
Stuttgart | Frankfurt

CRM-Kompetenztage 2009

Praxis-Wissen für den Start Ihres CRM-Projekts

Für den richtigen Start Ihres CRM-Projekts berichten erfahrene CRM-Experten und Kunden über Methoden, Werkzeuge und Erfahrungen aus über 200 Projekten.

CRM erfolgreich planen und umsetzen

Die unabhängigen CRM-Profis zeigen Ihnen, wie Sie Visionen, Strategien und Ziele für rentable und langfristige Kundenbeziehungen entwickeln. Am Ende des inhaltsreichen Kompetenztages wissen Sie, was ein erfolgreiches Projekt ausmacht.

Edgar Reh, Leiter der Weiterbildung zum CRM-Manager, verdeutlicht die Chancen auf Wettbewerbsvorteile, die sich mit der Einführung eines CRM-Systems auftun.

Die Macher des CRM Excellence Tests – Stephan Bauriedel und Werner Schmid – zeigen Ihnen live auf der Bühne, wie Sie schnell und sicher das passende System auswählen.

Kundenmanagement als Erfolgsstory

Anhand „echter“ Kundenszenen prüfen die beiden Experten mit Ihnen führende CRM-Systeme. Die Szenen sind zu einem Drehbuch, einer Geschichte mit und über den Kunden, zusammengefasst.

Die Kundengeschichte beginnt mit der Aussendung einer Kampagne für ein neues Produkt. Als Reaktion auf die Aussendung vereinbaren Sie Kundentermine, eröffnen eine Verkaufschance, erstellen ein Angebot und delegieren die notwendigen Aufgaben bis zum Auftrag. Anschließend wird eine Reklamation aufgenommen und eine Ersatzlieferung veranlasst.

 

CRM-Systeme im Vergleich 

 
 
 

25. Juni in Stuttgart:

CRM Kompetenztag Industrie | adito, update, sap
CRM Kompetenztag Industrie | adito, update, sap
CRM Kompetenztag Industrie | adito, update, sap
 

System:

Szenario:

ADITO online

Marketing

update.seven

Vertrieb

SAP

Service

 
 
 
 

26. Juni in Frankfurt:

CRM Kompetenztag Industrie | Microsoft, Sage, Pisa
CRM Kompetenztag Industrie | Microsoft, Sage, Pisa
CRM Kompetenztag Industrie | Microsoft, Sage, Pisa
 

System:

Szenario:

Microsoft Dynamics

Marketing

Sage

Vertrieb

PiSA sales

Service

 
 
 
 

Szenario Marketing

Das Unternehmen plant eine Kampagne zur Einführung eines neuen Produktes. Mit einem Mailing per Brief oder Email sollen besondere Kunden persönlich angesprochen werden.

Alle selektierten Entscheider erhalten ein personalisiertes Mailing, indem ihnen ein Präsentationstermin angeboten wird. Der Kunde reagiert mit einem Anruf. Es wird ein Termin mit dem Kundenbetreuer und den Ansprechpartnern im Unternehmen vereinbart.

In der Auswertung werden die Termine und die Aufträge aus der Kampagne gemessen und dargestellt.

Szenario Projektvertrieb

Nach dem Kundentermin wird eine Verkaufschance (Opportunity) eröffnet, die beteiligte Personen erfasst, verschiedene Dokumente zuordnet, Aufgaben delegiert und ein Angebot erstellt. Das Angebot wird im CRM erstellt, versendet und an den Kundenbetreuer weitergeleitet. Dieser hat die Aufgabe, Angebote telefonisch nachzufassen. Es kommt zum Auftrag.

Szenario Reklamation

Nachdem der Kunde seine Lieferung erhalten hat, gibt es eine Reklamation. An der Service-Hotline wird der Kunde und das defekte Produkt identifiziert und ein Serviceticket eröffnet. Da der Kunde noch Garantie hat, wird ihm eine kostenlose Ersatzlieferung angeboten. Mit der erfolgten Lieferung schließt sich das Serviceticket automatisch.

Nahtlose ERP-Integration

Für diese Aufgabenstellung benötigt man eine ERP-Kopplung, da viele Informationen nur im ERP-System zur Verfügung stehen, wie zum Beipsiel Umsätze und die installierte Basis. Des Weiteren werden auch Prozesse im ERP angestoßen, wie zum Beispiel die Preisfindung und die Lieferung.

CRM-Prozesse sollten in sich geschlossen sein und in sich konsistente Kundendaten generieren, daher braucht ein CRM-System immer auch eine intelligente Schnittstelle zum ERP und zum Rest des Unternehmens.

Ihre Anmeldung

Hier können Sie sich für die Kompetenztage online anmelden: www.skillsoftware.de oder www.sbauriedel.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 190 € zzgl. MwSt. pro Person.

 
 
 

Folgen Sie Ihren Kunden in die Digitalisierung

Das neue Buch mit 18 Praxistipps für digitale Geschäftsmodelle

Das neue Buch mit 18 Praxistipps für digitale Geschäftsmodelle
 

Ihre Vorteile

» 100% unabhängig

» Best Practice Bibliothek

» Systemkenntnisse

» Referenzen

Adresse

Unternehmensberatung
Stephan Bauriedel

Eschenallee 20
DE - 14050 Berlin

+49 30 33772591

kontakt@erfolg-mit-crm.de

 
 

Copyright ©  Unternehmensberatung Stephan Bauriedel (CRM) - 2018. Alle Rechte vorbehalten.